Elmar Daubenmerkel

Elmar Daubenmerkel Triathlon/Berglauf

1991 startete Elmar das erste Mal bei einem Triathlon. Seitdem lässt ihn das „Gänsehautgefühl“ nicht mehr los. 30 bis 35 Stunden trainierte Elmar pro Woche und erlebte beim Ironman auf Hawaii den Höhepunkt seiner Karriere. Durch seine vielen Wettkämpfe und Trainingstage hat er einen Erfahrungsschatz aufgebaut, der uns immer wieder beeindruckt. Wir freuen uns sehr, ihn seit Firmengründung in unserer Athletenfamilie zu haben.

Steckbrief

Steckbrief

Geboren
04.11.1968 in Kemnath

Disziplin
Triathlon, Berglauf, MTB

Sportliche Erfolge

Sportliche Erfolge
1. Platz Deutsche Meisterschaft Mitteldistanz Triathlon

3. Platz Deutsche Meisterschaft Berglauf

Erfolgreiche Teilnahme Ironman Hawaii 2005

9:02 h bei einem Ironman

1. Platz Jura Cross Cup Gesamtwertung

Erzähle kurz, wie du zum Radsport bzw. Triathlon gekommen bist...

Mein Kumpel Wolfi fragte mich: „Hey, in 4 Wochen ist in Weiden ein Triathlon, machst auch mit?“ Ich sagte:„Was is'n das? O.K. Ich bin dabei!“ Das war 1991.

Was sind deine Ziele? Im Sport und im Leben?

Ich möchte möglichst lange wettkampforientiert Sport betreiben und mir dabei Fairness und eine gewisse Form von Bescheidenheit bewahren. Für den ein oder anderen möchte ich Vorbild sein und weiter eine gute Verbindung von Familie und Sport finden.

Was ist deine Lieblingsregion zum Radfahren?

Daheim auf jeden Fall die Täler von Naab, Laber, Regen und Donau und der Jurasteig zum Mountainbiken. Weiter weg mag ich Emilia Romagna und Sizilien.

Was tust du gerne, wenn du gerade nicht auf dem Rad sitzt?

Im Radlkeller liegt immer ein Teil, das noch nicht an den richtigen Platz geschraubt wurde!

Was bedeutet owayo für dich?

owayo ist für mich seit Jahren meine zweite Haut beim Rad- und Laufsport. Außerdem eine aufstrebende Firma, die sich den Ansprüchen junger Sportler/innen an ihre Sportkleidung annimmt. Sie sind Arbeitgeber für junge und dynamische Menschen mit Trendbewusstsein.

Was ist dein Lieblingsprodukt / deine Lieblingsprodukte von owayo und warum?

Inzwischen trage ich fast nur noch Radtrikots von owayo. Sie haben eine gute Passform und strapazierfähige Rückentaschen (da ich stopfe immer viele Sachen rein). Beim Laufen trage ich sehr gerne ein dünnes, leichtes Laufshirt. Das merke ich fast nicht und es bleibt fast immer trocken!

feedbackStarfeedbackStarfeedbackStarfeedbackStarfeedbackStar
www.owayo.de ist durchschnittlich mit 4.9 von 5 Sternen ausgezeichnet, auf Grundlage von 6321 eKomi-Kundenbewertungen