FAQ

FAQ

Antworten schnell gefunden

Hier finden Sie Antworten auf viele Fragen rund um owayo. Wenn Sie keine passende Lösung für Ihr Problem finden, kontaktieren Sie bitte unser Team unter info@owayo.de oder rufen Sie an unter +49 (0) 941 890 5500.

3D-Konfigurator

Wie kann ich im Konfigurator das Produkt ändern?
Um im Konfigurator das Produkt zu ändern, klicken Sie im Bereich oberhalb der Produktdarstellung auf den Link "Produkt ändern". Sie können so z.B. von einem Kurzarmtrikot zu einem Langarmtrikot oder einer Hose wechseln. Zusätzlich können Sie mit dem Link "Feature ändern" die Features Ihres Produkts ändern. Zu den Features gehören je nach Produkt z.B. die Auswahl des Stoffes oder der Kragenform.
Muss ich für jedes Mitglied meiner Mannschaft ein eigenes Trikot im Konfigurator erstellen?
Wenn Sie einen Satz Trikots für eine Mannschaft oder eine Gruppe bestellen und sich diese Trikots nur durch einzelne Aufschriften wie z.B. Spielernummern oder Spielernamen unterscheiden, dann reicht es, wenn Sie ein Trikot entwerfen und uns dann bei der Bestellung im Warenkorb die gewünschten Nummern, Namen und Größen übermitteln. Sie müssen nicht für jeden Spieler ein eigenes Trikot im Konfigurator entwerfen.
Dasselbe gilt für Radsport- oder Laufbekleidung: Wenn sich die einzelnen Trikots nur durch unterschiedliche Namen unterscheiden, reicht es vollkommen aus, wenn Sie das Trikot einmal entwerfen.
Wie kann ich die Farben meines Trikots ändern?
Klicken Sie rechts oben auf "Farben". Klicken Sie dann entweder in der Liste der Trikotfarben auf das Farbfeld, das Sie ändern möchten, oder noch einfacher direkt im Trikot auf die gewählte Farbe, um diese im rechten Bereich zu markieren. Anschließend wählen Sie aus der Farbpalette Ihre Wunschfarbe aus.
Wie kann ich eine neue Aufschrift erstellen?
Es gibt zwei Möglichkeiten eine neue Aufschrift zu erstellen:
Möglichkeit 1 - Sie klicken rechts oben im Konfigurator auf "Text". Es wird eine neue Aufschrift erstellt. Diese Aufschrift können Sie nun nach Ihren Wünschen verändern.
Möglichkeit 2 - Sie klicken im Entwurf direkt auf eine Aufschrift. Im Bedienfeld unterhalb des Entwurfs erscheinen nun ein kleines Symbol "x2". Wenn Sie auf dieses Symbol klicken wird die bestehende Aufschrift dupliziert und Sie erhalten eine neue Aufschrift. Sie können diese nun nach Ihren Wünschen verändern.
Wie lösche ich eine Aufschrift im Konfigurator?
Sie klicken im Entwurf direkt auf die Aufschrift. Die Aufschrift wird markiert und es erscheint links unten neben der Aufschrift ein kleines Mülltonnen-Symbol. Wenn Sie auf dieses Symbol klicken, wird die Aufschrift gelöscht. Alternativ gibt es Bedienfeld rechts im Konfigurator ganz unten die Funktion "Aufschrift löschen". Wenn Sie auf diesen Button drücken, wird die markierte Aufschrift ebenfalls gelöscht.
Wie lösche ich die Umrandung um eine Aufschrift?
Markieren Sie die Aufschrift, bei der Sie die Umrandungslinie löschen möchten. Im Bedienfeld rechts wählen Sie nun bei "Outlinefarbe" die Farbe "keine Farbe" ganz oben links.
Wie lade ich ein Logo hoch?
Klicken Sie rechts oben auf "Logo" und Sie sehen einen Bereich, in dem alle Ihre Logos angezeigt werden. Wenn Sie der Liste ein neues Logo hinzufügen wollen, so verwenden Sie das graue Plus-Symbol links oben in der Logo-Liste. Wählen Sie eine Datei von Ihrem Computer und laden Sie diese hoch. Sie können das Logo nun immer wieder in Ihre Entwürfe einfügen.
Bitte beachten Sie, dass man derzeit nur folgende Dateiformate hochladen kann: gif, jpg, jpeg und png. Es können Logos bis zu einer maximalen Größe von 5 MB hochgeladen werden. Das Hochladen größerer Logos kann längere Zeit in Anspruch nehmen.
Welche Logoformate kann ich verwenden?
Im Konfigurator können Sie derzeit lediglich Pixelgrafiken in folgenden Dateiformaten hochladen: gif, jpg, jpeg und png.
Wenn Ihre Logos in einem Dateiformat vorliegen, das Sie im Konfigurator nicht direkt verwenden können, können wir diese gerne für Sie vorbereiten und im Konfigurator verfügbar machen. Senden Sie hierzu Ihre Dateien und Ihren Loginnamen an info@owayo.de
Wenn Ihre Logos im Vektorformat vorliegen (Dateiendungen: pdf, ai, cdr), dann sollten Sie uns diese auf jeden Fall zusenden, da sie im Druck meist bessere Ergebnisse erzielen als Pixel-Grafiken.
Was mache ich mit Logos, die im Konfigurator nicht verwendet werden können?
Wenn Ihre Logos in einem Dateiformat vorliegen, das Sie im Konfigurator nicht direkt verwenden können, können wir diese gerne für Sie vorbereiten und im Konfigurator verfügbar machen. Senden Sie hierzu Ihre Dateien und Ihren Loginnamen an info@owayo.de
Mein Logo hat einen weißen Hintergrund. Wie bekomme ich den weg?
Gerne entfernen wir den Hintergrund für Sie und schalten Ihnen danach das freigestellte Logo zur weiteren Nutzung im Konfigurator frei. Senden Sie uns Ihr Logo (mit Angabe Ihres Login-Namens) einfach an info@owayo.de
Wie füge ich ein Logo in meinen Entwurf ein?
Klicken Sie rechts oben auf "Logo" und Sie sehen einen Bereich, in dem alle Ihre Logos angezeigt werden. Wählen Sie ein Logo aus der Liste und ziehen Sie es einfach auf Ihr Design. Sie können es nun verschieben, die Größe ändern und drehen. Wenn Sie der Liste ein neues Logo hinzufügen wollen, so verwenden Sie das graue Plus-Symbol links oben in der Logo-Liste.

Angebot

Wo werden die owayo-Produkte gefertigt?
Alle unsere Artikel sind "Made in Germany". Der größte Teil der Wertschöpfung erfolgt in Deutschland. Der Rest wird in anderen EU-Ländern erbracht. Sie erwerben demnach ein Produkt, das garantiert zu 100% in der EU produziert wird.
Die gesamte Herstellung erfolgt in Räumen und auf Anlagen unseres Unternehmensverbundes. Dadurch können wir den Produktionsprozess sehr genau steuern und überwachen. Nur so kann eine maximale Qualität und Lieferpünktlichkeit gewährleistet werden.
Welche Leistungen beinhaltet das owayo Angebot?
Das owayo Angebot beinhaltet ein Design aus unserer Kollektion, das in Ihren Wunschfarben für Sie hergestellt wird. Sie können die Farben also frei wählen.
Darüber hinaus sind Rücken- und Armnummern, Sponsorenlogos, Vereinswappen, Spielernamen, Teamname, Ihre Motive, etc. ohne Zusatzkosten im Angebot enthalten. Selbstverständlich können die Beschriftungen auch mehrfarbig sein.
Wofür fallen Pauschalen an?
Transportpauschale:
Die Transportpauschale ist die einzige Pauschale, die bei jedem Auftrag anfällt. Sie wird für das Verpacken und den Versand der Ware berechnet. Sie ist abhängig vom Lieferort (nach Deutschland EUR 8,00 - Österreich EUR 15,00 - Schweiz CHF 15,00).
Sollten Sie einen Expressversand wünschen, kann die Transportpauschale höher ausfallen. Die genaue Höhe können wir Ihnen auf Anfrage gerne mitteilen.

Sonderdesignpauschale:
Diese Pauschale fällt NICHT für Entwürfe an, die in unserem Konfigurator erstellt wurden. Diese Pauschale wird berechnet, wenn Sie einen "selbstgezeichneten" Entwurf umsetzen lassen. Für diese Sonderdesigns berechnen wir eine einmalige Sonderdesignpauschale, die je nach Aufwand zwischen EUR 50,00 und EUR 150,00 (in der Schweiz CHF 50,00 bis 150,00) beträgt und für die grafische Umsetzung Ihres Sonderdesigns in produktionsfähige Vorlagen erhoben wird. Sollten Sie das Sonderdesign zu einem späteren Zeitpunkt erneut bestellen (z.B. Nachbestellung), fällt diese Pauschale natürlich nicht mehr an.
Farbliche Variationen unserer normalen Designlinien (classic, innovative oder crazy) sind keine Sonderdesigns. Natürlich können Sie jedes classic, innovative oder crazy Design in jeder beliebigen Farbkombination bestellen - inklusive Beschriftungen etc. Deshalb sind auch alle Entwürfe, die Sie in unserem Konfigurator erstellen, keine Sonderdesigns.

Vorlagenbearbeitung:
Die Vorlagenbearbeitungspauschale fällt äußerst selten an. Sie wird für die Nachbearbeitung von Logos erhoben, deren Qualität für den Druck nicht ausreicht, und die deshalb aufwändig nachbearbeitet werden müssen. Kleinere Anpassungen, wie z.B. Angleichungen zwischen Logofarben und Trikotfarben, erledigen wir kostenlos. Wenn Sie uns Ihre Logos zusenden, prüfen wir, ob die Qualität für den Druck ausreicht.
Kann ich auch nur ein einzelnes Stück bestellen?
Selbstverständlich. Bei uns können alle Produkte bereits ab einem Stück bestellt werden. Allerdings gilt: Je höher die Bestellmenge, um so niedriger der Preis. Bitte informieren Sie sich in unserer online-Preisliste über die aktuellen Preise.
Kann ich auch Trikots bestellen, wenn ich keine Hosen dazu bestelle?
Ja, Sie können natürlich nur Trikots bestellen. Ebenso ist es möglich, nur Hosen oder nur Stutzen zu bestellen. Es fallen dadurch keine zusätzlichen Kosten an.
Beachten Sie jedoch, dass Sie einen zusätzlichen Kit-Rabatt von 5% erhalten, wenn Sie mindestens 10 komplette Sets (10 Trikots, 10 Hosen und 10 Stutzen) bestellen.
Kann ich mein individuelles Produkt auch noch in 5 Jahren bestellen?
Ja, Nachbestellungen unserer Produkte sind zeitlich unbegrenzt möglich. Da Ihre Produkte speziell für Sie gefertigt werden, können wir auch nach Jahren die selbe Serie oder auch 1 Stück noch einmal auflegen. Dieser Service ist besonders für Vereine interessant.
Kann man auch Torwarttrikots bestellen?
Es gibt auch Torwartrikots. Diese können aber bei Erstbestellungen zum angezeigten Preis nur bestellt werden, wenn sie in Kombination mit mindestens 5 Spielertrikots bestellt werden. Bei Nachbestellungen können Torwarttrikots auch einzeln nachbestellt werden.
Wenn Sie bei einer Erstbestellung ein Torwarttrikot bestellen möchten, ohne dass zusätzlich 5 Spielertrikots bestellt werden, wenden Sie sich bitte an unsere Mitarbeiter. Diese können Ihnen eine detaillierte Preisauskunft erteilen.

Bestellvorgang

Wie bestelle ich? (ausführlich)
1. Wählen Sie Ihr Wunschdesign aus unserem Katalog oder erstellen Sie Ihr Wunschdesign im owayo Konfigurator. Übermitteln Sie uns Ihre Designwünsche. Sie können dafür unsere Bestellformulare herunterladen, ausfüllen und zusenden, oder Sie formulieren Ihre Wünsche einfach in einer E-Mail. Das Bestellformular finden Sie unter dem Menüpunkt "Downloads".
Wir benötigen folgende Informationen: Produkt, Anzahl, Design, Farben, Features, Aufschriften (Rückennummern, Armnummern, Spielernamen), Werbungen und Logos, Größen, Auftraggeber, Ansprechpartner, Lieferadresse, Rechnungsempfänger.
Unser erfahrenes Serviceteam steht Ihnen gerne hilfreich zur Seite. Für Fragen steht Ihnen unsere kostenlose Rufnummer zur Verfügung. Freecall: 0800-8905500

2. Nachdem Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist, schicken wir Ihnen per E-Mail ein Kontrolldesign, eine Auftragsbestätigung, eine Teamliste mit der Bestätigung der Namen, Nummern und Größen der Spieler, sowie eine Auswahl der möglichen Zahlungsarten. Als Zahlungsarten stehen Ihnen Vorauskasse oder Teilanzahlung zur Verfügung. Auf dem Kontrolldesign ist das von Ihnen gewünschte Produkt mit Namen, Nummern und Werbungen abgebildet. Wir benötigen für die Erstellung des Kontrolldesigns je nach Schwierigkeitsgrad 1-2 Tage.

3. Bitte prüfen Sie das Kontrolldesign und die Teamliste sorgfältig (Design, Farben, Größe und Position der Werbungen, Namen, Rechtschreibfehler, etc.). Ihre Produkte werden genau so hergestellt, wie sie auf dem Kontrolldesign abgebildet sind. Wenn das Design Ihren Vorstellungen entspricht und alle Angaben korrekt sind, können Sie den Auftrag per Fax, E-Mail oder telefonisch freigeben und gegebenenfalls die Anzahlung leisten.

4. Sobald der Auftrag von Ihnen freigegeben wird, beginnen wir mit der Produktion. Spätestens bei Freigabe erhalten Sie den garantierten Versandtermin Ihrer Bestellung. Kurz vor der Auslieferung werden Sie per E-mail über den Versand informiert. Die Auslieferung erfolgt über DHL (in Deutschland) oder Fedex (in Österreich und der Schweiz).
Wie bestelle ich?
1. Gestalten Sie Ihr Produkt im Konfigurator und legen Sie es anschließend in den Warenkorb. Im Warenkorb werden dann alle weiteren benötigten Informationen abgefragt.
Wie lange ist die Lieferzeit?
Derzeit wird Ihre Bestellung etwa 4 Wochen nach Auftragsfreigabe ausgeliefert. Bitte beachten Sie, dass wir nicht nach Ihrer "Bestellung", sondern erst nach Ihrer "Auftragsfreigabe" mit der Herstellung beginnen können. Je schneller Sie den Auftrag zur Produktion freigeben, desto früher sind die Produkte bei Ihnen.
Warum ist eine Anzahlung bzw. Vorauszahlung notwendig?
Ihre Produkte werden speziell für Sie hergestellt. In Ihrem Design, mit Ihren Wunschfarben und mit Ihren Aufdrucken. Ihre Produkte sind für Sie besonders interessant, der Rest der Welt kann damit relativ wenig anfangen. Die Produkte können im Prinzip nur an Sie verkauft werden. Wenn wir mit der Produktion Ihres Auftrages beginnen, gehen wir erheblich in Vorleistung. Deshalb ist nur die Bezahlung per Vorauskasse möglich.
Um jegliche Risiken für Sie auszuschließen, werden Sie während des gesamten Bestellvorgangs von einem erfahrenen Service-Mitarbeiter betreut. So erhalten Sie z.B. vor dem Produktionsstart ein Kontrolldesign (grafischer Entwurf Ihres Produktes mit allen Features und Aufdrucken). Erst nach Ihrer Freigabe des Kontrolldesigns beginnen wir mit der Herstellung. Sie sehen also vorher, wofür Sie Ihr Geld ausgeben.

Designs

Kann man auch Designs anfertigen lassen, die man selbst entworfen hat?
Ja, Sie können auch Ihr eigenes "Sonderdesign" anfertigen lassen. Mehr Informationen hierzu finden Sie unter dem Menüpunkt Sonderdesign.

Farbliche Varianten der Designs in unserem Konfigurator sind keine Sonderdesigns - auch dann nicht, wenn Sie von Ihnen selbst definierte Farben verwenden möchten.
Ich habe Designideen, die ich im Konfigurator nicht verwirklichen kann. Was soll ich tun?
Der Konfigurator kann nicht alle Designmöglichkeiten zeigen, die wir bieten. Wir können darüber hinaus (fast) alle Designwünsche unserer Kunden erfüllen. Bitte schicken Sie uns Ihre Designwünsche per Email an info@owayo.de oder als Zeichnung auf dem Postweg. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung und versuchen, Ihre Designideen so gut wie möglich umzusetzen. Für Designs, die von unseren Konfiguratordesigns abweichen, können Einrichtungsgebühren von bis zu EUR 150,00 anfallen. Sie werden vor der Produktion informiert, ob Einrichtungsgebühren anfallen und wie hoch diese wären.
Was ist ein Sonderdesign?
Sonderdesigns sind Designs, die komplett von Ihnen entworfen wurden und nicht auf einem unserer Grunddesigns basieren. Farbliche Variationen unserer Grunddesigns - wie Sie sie im Konfigurator erstellen können, sind keine Sonderdesigns. Deshalb sind auch alle Entwürfe, die Sie in unserem Konfigurator erstellen, üblicherweise keine Sonderdesigns.
Kostet ein Sonderdesign mehr als ein "normales" Design?
Wir berechnen Ihnen für Sonderdesigns lediglich eine einmalige Sonderdesignpauschale. Diese beträgt je nach Aufwand zwischen EUR 50,00 und EUR 150,00 und wird für die grafische Umsetzung Ihres Sonderdesigns in produktionsfähige Vorlagen erhoben. Sollten Sie das Sonderdesign zu einem späteren Zeitpunkt erneut bestellen (z.B. Nachbestellung), fällt diese Pauschale natürlich nicht erneut an.
Welche Vorteile bringt mir ein Sonderdesign?
Viele owayo Produkte sind vollkommen frei gestaltbar. Wenn Sie ein besonderes Design für sich, Ihren Verein oder Ihr Unternehmen wünschen, können Sie selbst ein Sonderdesign entwerfen. Ihr Produkt wird dann exklusiv für Sie in Ihrem Design hergestellt.

Damit bekommt jedes Team die Möglichkeit, eine eigene Teamkollektion mit eigener Teamidentität zu bestellen. Dies ist eine Möglichkeit, die in vielen Sportarten bisher ausschließlich großen Profi Mannschaften vorbehalten war. Selbstverständlich ist für Sie Ihr Design zeitlich unbegrenzt nachbestellbar.

Auch für Unternehmen und Sponsoren ist ein Sonderdesign besonders interessant, da die Corporate Identitiy sehr gut umgesetzt werden kann.
Wie übermittle ich Ihnen mein Sonderdesign?
Sie können uns eine Grafikdatei, eine Skizze, ein Foto oder Originalprodukt zur Verfügung stellen, um uns Ihre Designwünsche zu übermitteln. Wichtig ist nur, dass wir Ihre Vorstellungen genau verstehen. Unser Serviceteam erstellt aus Ihren Vorlagen einen produktionsfähigen Entwurf.

Am einfachsten für uns, und somit am kostengünstigsten für Sie, ist es, wenn Sie uns Ihre Designwünsche in Form von Grafikdateien im Vektorformat zur Verfügung stellen (Corel Draw (.cdr), Adobe Illustrator (.ai), Macromedia Freehand (.fh)). Skizzenvorlagen in den gängigen Dateiformaten haben wir Ihnen unter dem Menüpunkt "Downloads" zur Verfügung gestellt.

Mehr zu Grafikdateien:
Computer können "Grafiken" in zwei grundsätzlich verschiedenen Formaten erzeugen. Eine Möglichkeit sind Vektorformate, die andere sind Pixelformate.

Vektor-Formate:
Der Vorteil von Grafiken im Vektorformat ist, dass sie sehr einfach bearbeitet werden können. So kann man bspw. ein Logo, welches im Vektorformat vorliegt, ohne Qualitätsverlust vergrößern und farblich an Ihre Produkte anpassen. Beispiele für Programme, die Grafiken im Vektorformat erzeugen, sind: Corel Draw, Freehand oder Adobe Illustrator. Grafik-Dateien, die mit diesen Programmen erzeugt werden, enden mit .cdr, .eps, .ai, .fh*. Vektorformate werden auch als "Kurvenformate" bezeichnet.

Pixel-Formate:
Bei diesem Format treten Probleme auf, wenn Grafiken in zu niedriger Auflösung erzeugt wurden. Pixelgrafiken mit zu niedriger Auflösung können nur mit sehr großem Aufwand bearbeitet werden. Es kann vorkommen, dass die gesamte Grafik "nachgezeichnet" und in ein Vektorformat umgewandelt werden muss, um Sie als Produktionsvorlage verwenden zu können. Wenn die Grafik in ausreichend hoher Auflösung erzeugt wurde, können wir diese selbstverständlich verwenden. Beispiele für Programme, die Grafiken im Pixelformat erzeugen, sind: Corel Paint, Microsoft Paint oder Photoshop. Pixelgrafiken haben die Endungen: .jpg, .gif, .tif, .bmp, .psd.
Auch beim Scannen oder beim digitalen Fotografieren werden Pixelgrafiken erzeugt. Für weitere Fragen zu dieser Problematik stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit gerne zur Verfügung.

Drucktechnik

Welches Druckverfahren verwendet owayo?
Der Druck erfolgt im Thermosublimationsverfahren. Bei dieser Technologie werden Beschriftungen und Logos unter Einfluß von Hitze und hohem Druck in den Stoff integriert. Dabei verbinden sich die Farbmoleküle mit den Stofffasern auf molekularer Ebene. Der Stoff bleibt weich, atmungsaktiv und angenehm zu tragen. Die Aufdrucke sind nicht auswaschbar.

Das Thermosublimationsverfahren wird seit Jahrzehnten für Produkte im Profibereich vieler Sportarten eingesetzt. So werden zum Bespiel alle Radtrikots der Profis oder Eishockeytrikots der Profiligen mit diesem Verfahren hergestellt.
Welche Vorteile bringt mir das owayo-Druckverfahren?
Das Sublimationsverfahren hat folgende Vorteile:

1. Funktionsvorteil:
Feuchtigkeitstransport und Atmungsaktivität bleiben auch unter den Aufschriften und Logos erhalten. Geklebte Nummern atmen nicht und lassen keinen Feuchtigkeitstransport zu.

2. Dauerhaftigkeit:
Die Aufschriften und Logos sind nicht auswaschbar. Sie bleiben so lange erhalten wie das Trikot selbst. Geklebte Aufschriften und Nummern lösen sich mit der Zeit ab.

3. Gestaltungsfreiheit:
Unsere Drucktechnik bietet Ihnen völlige Gestaltungsfreiheit bei der Auswahl Ihrer Aufschriften und Logos. Auch mehrfarbige Nummern und Logos in Fotoqualität können verwirklicht werden. Beim Flock kann man nur ein bis zwei Farben verwenden, Logos sind oft sehr grob dargestellt.

4. Preisvorteil:
Die Kosten für Nummern, Logos und Aufschriften sind bei uns bereits im Trikotpreis enthalten. Bei anderen Anbietern kommen häufig für jedes Logo und jede Aufschrift zusätzliche Kosten auf Sie zu.

Farben

Sind die Farben farbecht und waschbeständig?
Ja, die Farben sind extrem haltbar. Unsere Produkte werden im Thermosublimationsverfahren hergestellt. Dabei verbinden sich die Farbmoleküle mit den Stofffasern auf molekularer Ebene. Die Produkte sind absolut waschbeständig und farbecht.

Diese Vorteile gelten im Übrigen auch für sämtliche Beschriftungen und Logos. Diese werden im selben Verfahren aufgebracht. Nichts wird geklebt oder geflockt. Daher entfallen auch bei den Beschriftungen alle Probleme von Haltbarkeit und Waschbeständigkeit, die mit diesen Techniken verbunden sind. Bitte beachten Sie aber die Waschanleitung für jedes Produkt. Hohe Temperaturen können die Produkte beschädigen (z.B. 90° Wäsche, Bügeleisen, Trockner).
Wie genau sind die Farben am Bildschirm?
Farbe ist nicht gleich Farbe! Bildschirmfarben sind stark abhängig von Ihrem Bildschirm, Ihrer Grafikkarte und den Farbeinstellungen an Ihrem Computer. Bildschirmfarben können von den realen Farben der Produkte abweichen! Die Darstellung auf Ihrem Bildschirm gibt eine gute "Tendenz" an, genügt aber nicht als genaue Farbdefinition. Um bei der Farbauswahl sicher richtig zu liegen, sollten Sie auf die owayo Farbpalette zurückgreifen, die wir Ihnen gerne kostenlos zusenden. Alternativ können Sie Ihre Wunschfarben über eines der gängigen Farbsysteme (Pantone, RAL, HKS, etc.) festlegen.
In welchen Farben kann ich meine Produkte bestellen?
Prinzipiell können Sie Ihre Produkte in jeder beliebigen Farbe bestellen. Wir müssen nur ganz sicher sein, welche Farbe Sie wünschen. Die Farbe muss also präzise definiert sein.

Am einfachsten ist es, wenn Sie Ihre Wunschfarben aus der owayo Farbpalette auswählen. Alternativ können Sie Ihre Farben über eines der gängigen Farbsysteme definieren (z.B. Pantone, HKS, RAL). Oder Sie schicken uns ein "Originalmuster" Ihrer Farbe (z.B. Shirt, Briefpapier, Aufkleber..). In diesem Fall definieren wir für Sie den korrekten Farbton und können Ihnen diesen auch im Konfigurator zur Verfügung stellen.
Kann ich die Farben meines Produktes und die Logofarben aufeinander abstimmen?
Ja, die Produktfarben und die Logofarben können angepasst werden. Diesen Service übernehmen wir im Regelfall kostenlos. Eine Anpassung der Farben ist generell zu empfehlen, da das Produkt dadurch homogener und somit hochwertiger aussieht.
Wieso kann ich Fußballstutzen nicht in allen Farben bestellen?
Leider ist es uns aus technischen Gründen nicht möglich, Fussballstutzen in jeder beliebigen Farbe herzustellen. Daher stehen Ihnen bei diesem Produkt 15 verschiedene Farben zur Auswahl.

Größen

Bei einem anderen Hersteller habe ich die Größe L. Welche Größe habe ich dann bei owayo?
Grundsätzlich sind die Abmessungen von Bekleidungsgrößen nicht festgelegt. Das bedeutet, dass jeder Hersteller bei der Festlegung seiner Größen machen kann, was er will. Daher können gleiche Größen verschiedener Hersteller sehr unterschiedlich sein.
So fallen zum Beispiel die Größen italienischer oder spanischer Hersteller im Vergleich zu amerikanischen oder englischen Herstellern oft relativ klein aus. Auch die aktuelle Mode kann Einflüsse haben. Ein Designer kann ein Shirt in der Größe L nach Belieben eng oder weit schneidern. Andererseits haben sich die weltweit führenden Hersteller für Sportprodukte mehr oder weniger auf ähnliche Größen festgelegt. Selbstverständlich sind auch unsere Größen innerhalb dieses Spektrums angesiedelt.
Wenn Sie ganz sicher gehen möchen, fordern Sie bitte ein Größenmuster zur Anprobe an.
Wie finde ich heraus, welche Größe ich bei owayo bestellen muss?
Am besten können Sie die richtigen Größen ermitteln, indem Sie Muster zur 14-tägigen Ansicht anfordern und eine Anprobe mit Ihren Teammitgliedern organisieren. Klicken Sie hierzu im Konfigurator auf den Button "Anfragen" und dort dann auf den Button "Ich möchte kostenlose Muster bestellen".
Sie können uns aber auch einfach unter 0800 - 890 5500 (kostenlos aus dem deutschen Festnetz) anrufen und telefonisch Größenmuster anfordern.
Gibt es eine Mindestbestellmenge für einzelne Größen?
Nein es gibt keine Mindestbestellmengen für einzelne Größen. Sie können die Größen innerhalb einer Bestellung beliebig mischen. Der Stückpreis berechnet sich nach der Gesamtbestellmenge.
Wenn Sie also 10 Stück bestellen, können Sie die Größen innerhalb dieser Bestellung beliebig aufteilen (zum Beispiel: 8 mal L, 1 mal XL und 1 mal XXL).

Logos und Aufschriften

Ist der Druck farbecht und waschbeständig?
Ja, der Druck ist farbecht und waschbeständig. Unsere Produkte werden im Thermosublimationsverfahren bedruckt. Dabei verbinden sich die Farbmoleküle mit den Stofffasern unter dem Einfluss von hoher Temperatur und Druck auf molekularer Ebene. Die Bindung ist dauerhaft haltbar, die Aufdrucke halten so lange wie das Produkt selbst.
Bitte beachten Sie aber die Waschanleitung für jedes Produkt. Hohe Temperaturen können die Produkte beschädigen (z.B. 90° Wäsche, Bügeleisen, Trockner).
Da nichts geklebt oder geflockt wird, entfallen auch weitere mit diesen Techniken verbundenen Probleme, wie mangelhafter Feuchtigkeitstransport oder Kratzen auf der Haut.
Kosten die Logos wirklich keinen Aufpreis?
Logos und Aufschriften kosten grundsätzlich keinen Aufpreis. Dabei spielt es keine Rolle, wie viele Logos Sie aufbringen lassen. Auch die Größe der Logos und die Anzahl der verwendeten Farben ist frei wählbar.
Zusätzliche Kosten können lediglich anfallen, wenn die uns zur Verfügung gestellten Vorlagen für die Produktion nicht verwendet werden können. In einem solchen Fall müssen unsere Grafiker Ihre Vorlagen zeitaufwendig nachbearbeiten. Erfahrungsgemäß kommt das aber sehr selten vor. Sollten tatsächlich Zusatzkosten anfallen, werden Sie selbstverständlich vorab informiert.
Wenn Sie sich unsicher sind, ob Ihre Vorlagen in ausreichender Qualität vorliegen, können Sie uns diese gerne zusenden. Unser Serviceteam kann schnell erkennen, ob eine Nachbearbeitung notwendig ist. Diese Auskunft ist natürlich kostenlos.
Wie sollen Logos und Werbungen übermittelt werden?
Sie können uns eine Grafikdatei oder eine Skizze zur Verfügung stellen, um uns Ihr Logo zu übermitteln.
Beachten Sie aber: Die Qualität der Logos auf den Produkten kann immer nur so gut sein, wie die Vorlagen, die Sie uns zur Verfügung stellen. Bemühen Sie sich daher bitte um möglichst gute Vorlagen. Am besten geeignet sind Grafikdateien im Vektorformat oder hochauflösende Pixelgrafiken, da hier keine Qualitätsverluste auftreten (Corel Draw (.cdr), Adobe Illustrator (.ai), Macromedia Freehand (.fh)).

Mehr zu Grafikdateien:
Computer können "Grafiken" in zwei grundsätzlich verschiedenen Formaten erzeugen. Eine Möglichkeit sind Vektorformate, die andere sind Pixelformate.

Vektor-Formate:
Der Vorteil von Grafiken im Vektorformat ist, dass sie sehr einfach bearbeitet werden können. So kann man bspw. ein Logo, welches im Vektorformat vorliegt, ohne Qualitätsverlust vergrößern und farblich an Ihre Produkte anpassen. Beispiele für Programme, die Grafiken im Vektorformat erzeugen, sind: Corel Draw, Freehand oder Adobe Illustrator. Grafik-Dateien, die mit diesen Programmen erzeugt werden, enden mit .cdr, .eps, .ai, .fh*. Vektorformate werden auch als "Kurvenformate" bezeichnet.

Pixel-Formate:
Bei diesem Format treten Probleme auf, wenn Grafiken in zu niedriger Auflösung erzeugt wurden. Pixelgrafiken mit zu niedriger Auflösung können nur mit sehr großem Aufwand bearbeitet werden. Es kann vorkommen, dass die gesamte Grafik "nachgezeichnet" und in ein Vektorformat umgewandelt werden muss, um Sie als Produktionsvorlage verwenden zu können. Wenn die Grafik in ausreichend hoher Auflösung erzeugt wurde, können wir diese selbstverständlich verwenden. Beispiele für Programme, die Grafiken im Pixelformat erzeugen, sind: Corel Paint, Microsoft Paint oder Photoshop. Pixelgrafiken haben die Endungen: .jpg, .gif, .tif, .bmp, .psd.
Auch beim Scannen oder beim digitalen Fotografieren werden Pixelgrafiken erzeugt. Für weitere Fragen zu dieser Problematik stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit gerne zur Verfügung.
Woran erkenne ich, ob ein Logo hochauflösend ist?
Logos in Vektorformaten können problemlos in jede beliebige Größe verändert werden. Logos in Pixelformaten müssen in einer ausreichend hohen Auflösung vorliegen, um in der Zielgröße gut auszusehen. Sie können die Qualität Ihres Logos auf Ihrem eigenen Computer überprüfen, in dem Sie das Logo auf die Zielgröße skalieren. Wenn Ihr Logo auf dem Produkt z.B. 30 cm breit sein soll, dann sollte auch die Vorlage auf 30 cm vergrößert werden. Das Logo sollte in der Zielgröße mindestens eine Auflösung von 120 dpi aufweisen. Alternativ können Sie das Logo in Zielgröße auf Ihrem Bildschirm anzeigen lassen oder in Zielgröße ausdrucken. So können Sie selbst bewerten, ob die Auflösung hoch genug ist. Wenn Sie nicht sicher sind, ob die Qualität Ihrer Vorlagen gut genug ist, helfen wir Ihnen gerne weiter. Senden Sie uns einfach Ihre Vorlagen per E-Mail zu und wir prüfen diese für Sie.
Kann ich auch ein Foto auf die Produkte drucken lassen?
Sie können auch Fotos aufdrucken lassen. Dabei erzielen wir hervorragende Ergebnisse. Je besser Ihre Vorlage ist, desto besser wird das Ergebnis.
Darf ich auch das Logo vom FC Bayern München oder von Coca-Cola auf meine Sportartikel drucken lassen?
Nein, wir können diese Logos nicht verwenden, da wir damit gegen Rechte Dritter verstoßen würden.
Markenrechtlich oder urheberrechtlich geschütze Logos können wir nur verwenden, wenn Sie Inhaber dieser Rechte sind oder wenn Sie eine schriftliche Erlaubnis des Rechteinhabers vorlegen können. D.h. Sie können Coca-Cola um die Erlaubnis bitten, das Logo verwenden zu dürfen. Wenn Coca-Cola Ihnen das schriftlich bestätigt, integrieren wir das Logo gerne in Ihr Design.
Wie übermittle ich meine Wunschschrift?
Am einfachsten ist es, wenn Sie sich für eine Schrift aus der owayo-Schriftarten-Tabelle entscheiden. Diese Schriften können Sie einfach im Konfigurator auswählen.
Sollte Ihre Wunschschriftart nicht in der owayo-Schriftarten-Tabelle enthalten sein, können Sie uns auch den genauen Namen der Schriftart mitteilen (z.B. "Frutiger 57Cn"). Sollte es sich dabei um eine sehr ausgefallene Schriftart handeln, möchten wir Sie bitten, uns die .ttf-Datei dieser Schriftart per E-mail zu übermitteln.
Kann ich auch dreistellige Spielernummern aufdrucken lassen?
Ja, denn Sie haben bei der Gestaltung der Beschriftungen von unserer Seite keine Einschränkungen. Sie sollten lediglich darauf achten, ob die Gestaltung der Beschriftungen in Ihrer Sportart durch die Verbandsregeln eingeschränkt ist.
Kann ich auch Buchstaben als Rückennummer drucken lassen?
Ja, das ist möglich. Bei der Gestaltung der Rückennummern oder anderer Beschriftungen gibt es von unserer Seite keine Einschränkungen. Sie sollten lediglich darauf achten, ob die Gestaltung der Beschriftungen in Ihrer Sportart durch die Verbandsregeln eingeschränkt ist.
Kann ich in den Beschriftungen Sonderzeichen verwenden?
Ja, das ist normalerweise problemlos möglich.
Können auch bunte und mehrfarbige Nummern und Teamnamen gedruckt werden?
Ja, farbige und mehrfarbige Beschriftungen sind möglich. Sie können sowohl die Hauptfarbe als auch die Umrandungsfarbe Ihrer Beschriftungen frei wählen. Farbige Beschriftungen und Umrandungen kosten keinen Aufpreis.
feedbackStarfeedbackStarfeedbackStarfeedbackStarfeedbackStar
www.owayo.de ist durchschnittlich mit 4.9 von 5 Sternen ausgezeichnet, auf Grundlage von 4961 ekomi-Kundenbewertungen